Mehr Sicherheit und Effizienz in der Luftfahrt

Exakte Wetterprognosen unterstützen das Flughafenmanagement und die Bodenabfertigung optimal für mehr Sicherheit und Effizienz im täglichen Betrieb.

Herausforderungen der Luftfahrtbranche

Für Flughafenbetreiber sind die Verbesserung der Qualität und Effizienz ihrer Services ein großes Anliegen. Wetter spielt dabei eine wichtige Rolle. Zentrale Herausforderungen sind die Optimierung von Kapazitäten, die Einsatzplanung, die Planung des Winterdienstes, die Vermeidung unwetterbedingte Unfälle und Minimierung der Ground Handling-Stops. Bei nahendem Gewitter beispielsweise muss das Rollfeld gesperrt werden oder Arbeiten wie Betankungen können bei Sturmwarnungen nicht stattfinden.

Herausforderungen:

  • Vorhersage von wetterbedingten Betriebseinschränkungen und Unterbrechungen
  • Planung von Winterdiensten und Enteisungsaktivitäten
  • Wetterabhängige Planung von Ressourcen für die Vorfeldabfertigung
  • Vermeidung von Standzeiten und Verzögerungen
  • Gewährleistung von höchster Sicherheit für Passagiere und Mitarbeiter

Effizientes Flughafenmanagement mit Wetterdaten von UBIMET

UBIMETs weltweit führende Technologien kommen im Wetter Cockpit zum Einsatz, um Effizienz und Sicherheit für das Luftfahrtgeschäft zu gewährleisten. Alle Daten werden über das Online-Portal geliefert, das auf den genauen Standort und spezifische Anforderungen zugeschnitten ist. Kritische Parameter in der Luftfahrt, beispielsweise Windgeschwindigkeit, Windrichtung, Blitzschlagrisiko oder Temperatur in allen Höhen werden im Wetter Cockpit berücksichtigt. Über die API-Schnittstelle UBIMET:Connect können Wetterdaten direkt in bestehende Anwendungen rasch und einfach integriert werden.

UBIMET Lösungen:

.

  • GEWITTERTRACKING

    • Ortung von Gewittern in unmittelbarer Nähe des Flughafens
    • Kurzfristige Vorhersage von Gewitterbewegungen
    • Berechnung der Ankunftszeit von Gewittern
    • Versand von Frühwarnungen über das Weather Cockpit per E-Mail oder SMS
  • BLITZORTUNG

    • Patentierter 3D-Messalgorithmus
    • Blitzinformationen in Echtzeit
    • Ortsgenauigkeit < 75 Metern
    • Präzise, individuelle Definition von Blitzwarnradien (z.B. ICAO Richtlinie 8/5 km Radius)
    • Hochauflösende animierte Blitzkarten
  • WARNUNGEN UND ALARMIERUNGEN

    • Alarmierung bei Überschreitung von individuellen Schwellenwerten (z.B. Wind, Temperatur, Niederschlag, Schnee)
    • Unwetterwarnungen von erfahrenen Meteorologen
    • Selbständige Verwaltung von Benutzergruppen und Warnparametern
    • Versand von Frühwarnungen über das Weather Cockpit per E-Mail oder SMS
  • PLANUNGSKALENDER

    • Optimierung der Einsatzplanung der Vorfeldabfertigungsmitarbeiter und des Gerätes
    • Automatische Abstimmung mit Wettervorhersagen
    • Darstellung grüner, gelber oder roter Tage im Aviation Weather Cockpit
    • Vorhersagehorizont von bis zu 8 Tagen