Die Straße auch im Winter fest im Griff

Im privaten und öffentlichen Personenverkehr sowie im Gütertransport ist Wetter ein relevanter Sicherheits- und Wirtschaftsfaktor. Straßen-, Autobahnmeistereien und Gemeinden nutzen Wetterdaten von UBIMET, um ihren Winterdienst optimal zu planen, Straßen rechtzeitig zu räumen und so Unfälle und Staus vorbeugen zu können.

Herausforderungen:

  • Beeinflussen extreme Wetterereignisse den Straßenverkehr?
  • Müssen Instandhaltungsarbeiten wetterbedingt unterbrochen werden?
  • Besteht Gefahr, dass kritische Straßenabschnitte überflutet werden?
  • Wann und ob Winterdienst notwendig ist
  • Werden Vereisungen den Straßenverkehr gefährden?

Wetterinformationen auf die es ankommt

In Echtzeit, punktgenau und für jedes Einsatzgebiet, mit individuell einstellbaren Schwellwerten und professioneller Unterstützung durch die UBIMET-Experten.

Mit UBIMET als globalem Wetterdienstleister setzen Straßen-, Autobahnmeistereien und Gemeinden auf Qualität und Zuverlässigkeit. UBIMETs jahrelange Erfahrung im Bereich der Winterdienstbetreuung hilft dabei Kunden besser zu verstehen und maßgeschneiderte Produkte anbieten zu können.

Mit dem Weather Cockpit können sich Straßen-, Autobahnmeistereien und Gemeinden über das aktuelle und das zukünftige Wettergeschehen informieren, frühzeitig Maßnahmen treffen und Personal und Winterdienstgerät planen.

Warnschwellwerte, Wetterparameter, Einsatzgebiete sowie die Anzahl der Empfänger werden individuell definiert. Ob online, per E-Mail oder via SMS – ob im Büro oder im Einsatz. UBIMET informiert in jeder Situation über alle Kommunikationskanäle, damit alles Straßen immer perfekt geräumt sind.

UBIMET Lösungen:

.

  • ANIMIERTE WETTERKARTEN

    • Rund um die Uhr Echtzeit-Kontrolle der Wetterbedingungen auf dem gesamten Straßennetz
    • Aktuelle Informationen über lokale Wetterereignisse und mögliche Gefahren für den Straßenverkehr
    • Genaue und zuverlässige Erfassung und Analyse der Wetterlage
    • Zuverlässige Entscheidungsfindung unter Berücksichtigung der Information von weltweiten Wetterstationen
  • WINTERDIENSTPLANUNG

    • Optimierung der Einsatzplanung des Winterdienstes oder anderer Instandhaltungsarbeiten auf dem gesamten Straßennetz
    • Minimierung oder Verhinderung von Behinderungen durch Sturm, Schnee oder Eis
    • Arbeitsbedingungen für einzelne Tage übersichtlich dargestellt und unterschiedlich eingefärbt
    • Ideale Entscheidungsgrundlage zur optimalen Winterdienstplanung
  • WETTERWARNUNGEN

    • Alarmierung bei Überschreitung von individuellen Schwellenwerten (z.B. Wind, Temperatur, Niederschlag, Schnee)
    • Ein einheitliches und zuverlässiges Warn- und Alarmierungssystem
    • Unwetterwarnungen von erfahrenen Meteorologen
    • Selbstständige Verwaltung von Benutzergruppen und Warnparametern
  • WETTERVORHERSAGEN

    • 3D-Wettermodell und Wetterprognosen für das gesamte Straßennetz
    • Wettervorhersagen für alle Straßen
    • Verwaltung einer großen Anzahl von Mitarbeitern
    • Spezielle Prognosen für besonders kritische Straßenabschnitte
    • Entscheidungshilfe bei der Ressourcenplanung