UNIQA und UBIMET warnen Kunden vor Unwettern

UNIQA und UBIMET warnen Kunden vor Unwettern

Das Service wird über den langjährigen Partner UBIMET angeboten. Michael Fassnauer, CEO und Gründer von UBIMET: „Wir haben aktuell vor den starken Hagelunwettern im Raum Wien Unwetterwarnungen an UNIQA Kunden versendet. Der Dienst funktioniert punktgenau und warnt Kunden in der Regel per SMS, E-Mail oder Push-Benachrichtigung zwischen 48 Stunden und 15 Minuten vor dem Ereignis.“

ERGO UND UBIMET

FORMEL 1 IN ABU DHABI

Elektrisch geladen: 1,2 Millionen Blitze, 5,6 Millionen Euro Schäden UBIMET und UNIQA Österreich präsentieren den Blitzreport

2016 war laut UBIMET-Daten mit 1,2 Millionen Blitze das stärkste Blitzjahr seit 2008 Blitze verursachten bei Kunden von UNIQA Österreich Schäden in Höhe von 5,6 Millionen Euro Wien, 14. Oktober 2016 – Mit 1,2 Milionen Blitzen war 2016 ein Superblitzjahr. Gegenüber dem Vorjahr blitzte es heuer um 40 Prozent mehr. Diese heftige Bilanz schlägt sich […]