Neue Oktoberrekorde: 27,8 Grad in Leibnitz-Wagna

Wien, 21.10.2019 – Ausgesprochen warm war es heute in der südlichen Steiermark: Mit 27,8 Grad in Leibnitz-Wagna wurde ebenso wie an vier weiteren Wetterstationen ein jeweils neuer Temperaturrekord für den Monat Oktober aufgestellt. Über 25 Grad wurden in der gesamten südlichen Steiermark, aber auch im Südburgenland und in Teilen Kärntens gemessen. Damit lagen die heutigen Höchstwerte hier etwa 12 Grad über den zu dieser Jahreszeit üblichen Werten. Ursache war neben einer sehr warmen Luftmasse aus südlichen Breiten der Jauk – Südföhn, der in Unterkärnten und der Südsteiermark über die Karnischen Alpen, Karawanken und die Koralpe weht.

Neue  Stationsrekorde für den Monat Oktober:

  • 27,8 Grad Leibnitz-Wagna (alter Rekord: 27,2 Grad vom 23.10.1971)
  • 26,9 Grad Graz-Universität (alter Rekord: 26,4 Grad vom 09.10.2014)
  • 26,7 Grad Bad Gleichenberg (alter Rekord: 26,5 Grad vom 23.10.1971)
  • 26,5 Grad Gleisdorf (alter Rekord: 26,4 Grad vom 09.10.2014)
  • 25,8 Grad Wörterberg (alter Rekord: 25,3 Grad vom 23.10.1971)

Grafik: Höchste Messwerte, 21. Oktober 2019

Grafik: Stationsrekorde, 21. Oktober 2019